Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dummheit erzeugen
#1
Zitat:Kein Empfang im Ort: Jetzt sammeln die Haselsteiner selbst für einen Handymasten

HASELSTEIN
In Haselstein gibt es keinen Handyempfang. Daran wird sich in den kommenden Jahren wahrscheinlich auch nicht viel ändern. Doch die Haselsteiner versuchen alles, damit auch sie irgendwann mit Handyempfang versorgt sind: Sie haben am Wochenende eine Spendenbox in der Mitte des Dorfes errichtet.
Die Aussichten beim Mobilfunknetz in dem Nüsttaler Ortsteil sind wenig rosig. So löste sich auch die Hoffnung des Ortsvorstehers Berthold Vogt in Luft auf, durch die Umstellung des Feuerwehrfunkes einen Mast zu erhalten. „Der Feuerwehrfunk hat mit dem Mobilfunk nichts zu tun, das sind ganz andere Frequenzen“, sagt der stellvertretende Kreisbrandinspektor, Bernd Schädel.
Die Feuerwehren hätten bereits auf den digitalen Funk umgestellt, in manchen Orten gebe es Nachbesserungsbedarf, zum Teil auch in Haselstein. Die Behörden arbeiteten jedoch an einer Lösung. „Ein neuer Mast wird aber nicht gebaut“, ist sich Schädel sicher.

[Bild: image_content_bildausschnitt1_825229747_...134154.jpg]


https://www.fuldaerzeitung.de/regional/h...-FG5495698

Bäume sehen das so:

[Bild: 7111815_default_1pdVNt_WDUewN.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste