Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mannheim - Türkenhorde wollte Deutschen ermorden
#1
Mannheim - Türkenhorde wollte Deutschen ermorden


Zitat:26-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt

Zehn Mann gingen in Jungbuschstraße auf mehrere wehrlose junge Männer los. Einer davon schwebte am Sonntag noch in Lebensgefahr.

https://www.rnz.de/nachrichten/mannheim_...03154.html
Die Türken im Land stellen mindestens die gleiche Gefahr dar, wie die Afrikaner.
Zitieren
#2
(09-20-2017, 12:19 AM)Redaktion schrieb: Mannheim - Türkenhorde wollte Deutschen ermorden


Zitat:26-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt

Zehn Mann gingen in Jungbuschstraße auf mehrere wehrlose junge Männer los. Einer davon schwebte am Sonntag noch in Lebensgefahr.

https://www.rnz.de/nachrichten/mannheim_...03154.html
Die Türken im Land stellen mindestens die gleiche Gefahr dar, wie die Afrikaner.

Gähn - wenn man in Marxloh aufgewachsen ist, so wie ich, dann weiß man das schon seit 40 Jahren.

"26-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt"

Wenn man mal im Archiv der WAZ sucht, findet man solche Meldungen schon vor 40 Jahren beinahe täglich in Duisburg. Damals hieß die Auseinandersetzung noch Messerstecherei. Wir wissen, was das bedeutet.  
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste