Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Haie vor der Küste Lybiens hatten offenbar Hunger
#1
https://www.tz.de/welt/31-fluechtlinge-v...05453.html

271 Afrikaner wollten illegal und ohne Papiere von Lybien aus nach Italien "reisen". Zu diesem Zweck drängten sie sich in zwei kleine Boote, die für diese Menge Menschen überhaupt nicht geeignet waren. Das war den Afrikanern offenbar egal. 

Die Boote weigerten sich, die physikalischen Gesetze außer Kraft zu setzen und kenterten einfach. Die dort im Wasser wartenden Haie nahmen das Angebot an.

Die Afrikaner kamen aus Somalia, Ghana, Nigeria, Äthiopien und Pakistan.

https://www.facebook.com/libyan.navy/photos/a.1796366143939996.1073741828.1790218757888068/1991101011133174/?type=3


Der Schreibknecht Matthias Kernstock verwendet immer noch vorsätzlich die falsche Terminologie "Flüchtling", obwohl längst bekannt ist, daß es sich um illegale Einwanderer aus wirtschaftlichen Gründen handelt. Er verschweigt auch, daß die Küstenwache die Afrikaner zurück nach Tripolis gebracht hat.
Zitieren
#2
Aus Sicht der Haie ein schöner Tag!
Zitieren
#3
Müsste ja alles nicht sein.

Wer es noch nicht kennt, hier - guckst Du - Video:

Was wirklich in Syrien los ist

https://www.youtube.com/watch?time_conti...s_XvZtF3dk
Zitieren
#4
OT

Könnte ausrasten…Nebenan ist eine Wohnung eine Ferienwohnung. Aber nicht irgendeine..NEIN, es werden nur Moslems untergebracht.

Die letzten „Besucher“ waren ein Mann und eine Frau aus Ägyten. Sie wurde hier mehrfach an der Hüfte operiert. (Wer das bezahlt hat, keine Ahnung) Der Mann war sehr gebildet, konnte 4 Sprachen. darunter auch fließend russisch. Sehr nett gewesen!

Vor 10 Tagen traute ich meinen Augen nicht….da standen 10 Pakis vor der Tür (Alle mit diesen Playmobilhaarschnitten)

Drei davon, wohnen da jetzt. vor ca. 1 Woche stand einer draußen als ich gerade dabei war, dass Haus zu verlassen. Ich sagte „Hallo“..aber anstatt auch irgendwas zu sagen, ging er rasch wieder rein.

Dreckspack! Sooo, und heute Morgen um 8 Uhr wurde bei mir Sturm geklingelt. Ich dachte erst die Araber Clan Polizei kommt mal wieder wegen 3,90.- bei mir rum. Ne, es waren die besoffenen Pakis von neben an.

Verstehe, um reinzukommen, kann man ja bei den Ungläubigen Sturm klingeln, aber nicht grüßen.

Noch einmal, und es gibt ne Faust. Dann werde ich diesen Clowns mal zeigen, dass es außer Ökoletten und Gutmenschen, noch ganz andere Kaliber hier gibt.

Ich bin stinkesauer!
Zitieren
#5
Das kann ich gut verstehen. Die Einschläge kommen immer näher. Nur wer weit weg wohnt und beide Augen und Ohren zumacht, kann sich noch Realitätsverweigerung leisten.
Zitieren
#6
(11-29-2017, 01:26 PM)niki schrieb: Das kann ich gut verstehen. Die Einschläge kommen immer näher. Nur wer weit weg wohnt und beide Augen und Ohren zumacht, kann sich noch Realitätsverweigerung leisten.
Ja, aber wenn alle den Kopf in den Sand stecken, sieht man nur noch Ärsche!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste