Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Norderstedt: Sexueller Übergriff auf behinderte Frau durch einen Neger
#1
Norderstedt:
Sexueller Übergriff auf behinderte Frau durch Schwarzhäutigen

[Bild: germany_03.jpg]

In der Nacht zu Mittwoch, den 05.06.2019, soll es in Norderstedt, Harksheide, gegen 01:30 Uhr in einem Waldstück zwischen der Theodor-Storm-Straße und der Stormanstraße zu einem körperlichen Übergriff auf eine junge Frau gekommen sein.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, dick, dunkles Haar, schwarze Hautfarbe. Näheres zum Sachverhalt, dem Tatort oder der Täterbeschreibung konnte bisher aufgrund der geistigen Behinderung der Geschädigten auch nach mehrfacher Befragung nicht in Erfahrung gebracht werden.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet daher unter 040-528060 um Hinweise. Wer hat die Tat beobachtet? Wer hat zur ungefähren Tatzeit einen Mann in Tatortnähe gesehen und kann möglicherweise weitere Hinweise zu ihm geben?

https://medforth.wordpress.com/2019/06/1...zhautigen/
Zitieren
#2
Es dürfte doch wohl nicht so schwer sein, einen dicken Neger mit dunklen Haaren ausfindig zu machen. Zusammen mit der feigen und nachlässigen Betreuerin der behinderten Dame in den stadtbekannten Negerwohnungen nachschauen gehen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste