Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rot-Rot-Grün Faschisten beschliessen entgegen Bürgerbehren Tegel aufzulösen
#1
Zitat:Aus für Tegel! Heute beschließt Berlins Politik, was Berlin nicht will

Donnerstagnachmittag, gegen 14 Uhr, übergeht die rot-rot-grüne Regierung das Volk und besiegelt im Abgeordnetenhaus das endgültige Aus für TXL – obwohl 56,1 Prozent der Berliner Tegel dauerhaft behalten wollen.
https://www.bz-berlin.de/landespolitik/a...nicht-will
Zitieren
#2
Hoffentlich erlebe ich noch mit, wenn die alle abgeurteilt werden!
Zitieren
#3
Hintergrund: Die Stadt, so wie das Land sollen wirtschaftlich zu Boden gerungen werden...so einfach ist das!

Kein City - Flughafen, weniger Touristen - weniger Geld..usw...
Zitieren
#4
Heh Moment - es gibt doch diese klasse neue Baustelle! Die wird bestimmt fertig. In 20 - 30 Jahren oder so. Wenn nicht später...

Im Ernst: das ist mit Dummheit nicht mehr zu erklären. Es ist VORSATZ zur Schädigung der Deutschen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste