Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schäuble kritisiert AfD wegen versuchter Schweigeminute für Susanna im Bundestag
#1


Zitieren
#2
Das zeigt die ganze Menschenverachtung dieser verschissenen, hinterfotzigen Drecksregierung hier!
Zitieren
#3
"Opfer dürfen nicht instrumentalisiert werden" - häh? Was machen die Blockparteien seit Jahrzehnten mit Juden und Zigeunern?
Zitieren
#4
Diesen bösen alten Mann sollte man in eine Sportarena schieben, den Ausgang verrammeln und die Natur ihr Werk verrichten lassen.
Zitieren
#5
https://www.youtube.com/watch?v=Hr32Y0L9VgQ



Zitieren
#6
Elende Heuchler.
Zitieren
#7
Hat die Frau Roth vorher die Erlaubnis des Präsidiums eingeholt?
Als Vizepräsidentin hat sie wahrscheinlich, im Vorfeld, mit dem Präsidium gesprochen.
Auch wenn die Altparteien antideutsch eingestellt sind, sind sie dann wieder sowas
von typisch deutsch, wie man es von Vereinsjahreshauptversammlungen her kennt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste